Häufig gestellte Fragen zu den Monsterfreunden

Lehrkräfte und Eltern aufgepasst: Wir haben die wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen zum Monsterfreunde-Programm und -Konzert hier für Sie zusammengefasst.

  • Kann ich in jeder beliebigen Schulstufe mit dem Programm starten?

    Derzeit ist ein Einstieg zu jeder Schulstufe möglich. Wir sind mitten in der Entwicklung der Unterrichtsmaterialien. Sobald diese Entwicklung abgeschlossen ist und alle Abenteuer und Inhalte vorliegen, empfiehlt es sich, das Programm mit einer ersten Klasse zu starten. Ein Einstieg in einer höheren Schulstufe ist jedoch auch dann möglich.
  • Kann ich mitten im Jahr in das Programm einsteigen?

    Ein Einstieg im laufenden Schuljahr ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
  • Kann jede Klasse aus Wien am Programm teilnehmen?

    Wir befinden uns noch in der Aufbauphase. Wir arbeiten sehr eng mit dem Stadtschulrat für Wien und dessen Pflichtschulinspektoren zusammen. Ob eine Teilnahme in Ihrem Schulbezirk möglich ist, erfahren Sie, wenn Sie uns eine E-Mail an kontakt@monsterfreunde.com schicken.
  • Welche Materialien und Leistungen beinhaltet das Monsterfreunde-Programm?

    Wenn sich eine Lehrkraft dazu entschließt, mit ihrer Klasse am Monsterfreunde-Programm teilzunehmen, erhält jedes Kind einen eigenen Monsterfreunde-Ordner mit allen Abenteuern, Wissensinhalten und Liedern. Die Lehrkräfte erhalten zudem eine Monsterfreunde-CD sowie die sieben Monsterfreunde als Plüschtiere.

    Das Monsterfreunde-Team bietet in regelmäßigen Abständen Fortbildungen an, die die Lehrkräfte bei der Umsetzung unterstützen und einen positiven Erfahrungsaustausch untereinander ermöglichen. Dabei werden die zentralen Inhalte besprochen, Lieder erarbeitet und Stimmbildung angeboten. Professionelle Chorleiterinnen und Chorleiter verfeinern gekonnt in regelmäßigen Abständen an der Schule die einstudierten Lieder. Für das Ende des Schuljahres planen wir ein großes, gemeinsames Konzert: ein großes Fest der Bildung!

  • Wie viele Klassen pro Schule müssen am Monsterfreunde-Programm teilnehmen, damit eine Anmeldung möglich ist?

    Da wir Chorleiterinnen und Chorleiter an die Schulen entsenden, ist es notwendig, dass sich mindestens drei Klassen finden, die am Programm teilnehmen. Eine Anmeldung mit nur einer Klasse ist daher noch nicht möglich. Wir arbeiten an verschiedenen Konzepten, die eine Einzelanmeldung in Zukunft auch möglich machen.
  • Braucht jedes Kind seine eigene Monsterfreunde-Mappe mit allen Abenteuern?

    Die Monsterfreunde-Mappe inklusive aller Unterrichtsmaterialien ist Teil des Programms. Wir entwickeln die Monsterfreunde-Materialien in verschiedenen Niveau-Stufen, damit alle Kinder mit geeigneten Versionen arbeiten.
  • Ist die Teilnahme am Monsterfreunde-Konzert verpflichtend?

    Ein Konzerterlebnis mit den Monsterfreunden ist eine ganz besondere Erfahrung für die Kinder. Daher sind wir sehr darum bemüht, dass diese Möglichkeit auch weiterhin bestehen bleibt. Sollten Sie jedoch der Meinung sein, dass eine Teilnahme an einem so großen Event für Sie und Ihre Klasse nicht der geeignete Rahmen ist, haben wir dafür Verständnis und respektieren Ihre Entscheidung.
  • Was mache ich, wenn ich während des Schuljahres weitere Kinder in die Klasse bekomme und noch Materialien benötige?

    Es kommt oft vor, dass sich die Klassenanzahl unter dem Jahr ändert und sich die Schüleranzahl erhöht. Eine Nachbestellung für neue Kinder in der Klasse ist daher problemlos möglich.
  • Wie finde ich heraus, ob eine Schule in meiner Nähe am Programm teilnimmt?

    Klicken Sie hier und finden Sie heraus, welche Schule in Ihrer Nähe am Monsterfreunde-Programm teilnimmt. Nehmen Sie dann mit der jeweiligen Schule Kontakt auf und erkundigen Sie sich, ob ein Platz in einer Monsterfreunde-Klasse frei ist.
  • Gibt es die Monsterfreunde auch für den Kindergarten?

    Derzeit wird das Monsterfreunde-Konzept für den Volksschulbereich entwickelt. Wir bereiten jedoch schon die Ausweitung auf den Vorschul- und Kindergartenbereich vor. Sobald wir die Entwicklung des Programms in den Volksschulen abgeschlossen haben, möchten wir das Monsterfreunde-Programm auch in Kindergärten einsetzen, um einen nahtlosen Übergang zur Volksschule zu ermöglichen.
  • Wo kann ich die Plüschtiere bestellen?

    Die Plüschtiere sind ein wichtiger Bestandteil der Monsterfreunde. Alle Lehrkräfte haben ihr eigenes Monsterfreunde-Set in der Klasse für den Unterricht. Sollten auch Sie Ihrem Kind ein oder mehrere Plüschtiere kaufen wollen, können Sie das gerne in unserem Online-Shop tun: Hier geht’s zum Monsterladen.
  • Gibt es noch weitere Monsterfreunde-Produkte?

    Wir arbeiten bereits an Kinderbüchern und anderweitigen Fanartikeln und werden diese über den Monsterfreunde-Shop verkaufen, sobald sie verfügbar sind.
  • Ich finde das Programm toll und möchte die Monsterfreunde ehrenamtlich unterstützen. Wie kann ich helfen?

    Erst einmal möchten wir uns für Ihr Interesse bedanken. Es gibt viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen. Kontaktieren Sie uns einfach über die E-Mail-Adresse kontakt@monsterfreunde.com.
  • Ich möchten Karten für das Monsterfreunde-Konzert in der Wiener Stadthalle bestellen. Wo kann ich das tun?

    Die nächsten Monsterfreunde-Konzerte finden am 12. Juni 2018 in der Wiener Stadthalle statt. Details finden Sie hier! Werden Sie außerdem Fan auf Facebook und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr über Konzerte & Co.
  • Welche Preiskategorien gibt es?

    Es gibt drei Preiskategorien:
    Kategorie A – Erwachsene*: 25 Euro / Kinder von 1 bis 12 Jahre: 20 Euro
    Kategorie B – Erwachsene*: 20 Euro / Kinder von 1 bis 12 Jahre: 15 Euro
    Kategorie C – Erwachsene*: 15 Euro / Kinder von 1 bis 12 Jahre: 10 Euro

    * Vollpreis ab dem 13. Lebensjahr.

  • Gibt es Schoßplätze?

    Für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren können Schoßplätze um 5 Euro erworben werden. Kinder unter 1 Jahr dürfen am Konzert aus Sicherheitsgründen leider nicht teilnehmen.
  • Dürfen Kinder unter 1 Jahr das Konzert besuchen?

    Leider ist dies aus Gründen der Sicherheit nicht möglich.
  • Gibt es Plätze für Rollstuhlfahrer?

    Ja, es gibt Rollstuhlplätze. Bitte kontaktieren Sie dazu das Team der Wiener Stadthalle unter +43 1 98100 480.
  • Gibt es ermäßigte Karten für Rollstuhlfahrer?

    Der ermäßigte Ticketpreis für Menschen im Rollstuhl beträgt 15 EUR. Begleitpersonen bezahlen den regulären Kartenpreis der jeweiligen Kategorie.
  • Kann ich die Tickets auch direkt in der Wiener Stadthalle abholen?

    Ja. Sie können Tickets gerne zu den aktuellen Öffnungszeiten abholen:
    Montag bis Donnerstag 10 – 19 Uhr
    Freitag 10 – 18 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertags geschlossen
  • Was bedeutet Print-at-home?

    Wenn Sie Ihre Tickets online erwerben, können Sie diese kostenlos mit der „Print-at-home Funktion“ zu Hause ausdrucken. Das ausgedruckte Ticket ist der Zutritt zum Konzert.