Programm

Unser Programm befindet sich derzeit in der Pilotphase und wird in ausgewählten Wiener Volksschulen umgesetzt.

Mit Hilfe der teilnehmenden Lehrkräfte entwickeln wir Geschichten, die Lerninhalte spannend in Abenteuer verpacken. Verbunden mit farbenfrohen Illustrationen und eigens komponierten Liedern entstehen dabei hochwertige Monsterfreunde-Bücher für alle Volksschulkinder.

Unsere Ziele

Die Monsterfreunde sollen möglichst allen Kindern als positive Lernbegleiter zur Seite stehen. Den Lehrkräften dienen die Materialien als individuelles, pädagogisches Werkzeug.

In der Schule

Die Monsterfreunde-Materialien sind eigens für den Volksschulunterricht konzipiert worden. Das gemeinsame Chorsingen in der Klasse ist ein zentraler Motivator, um erfolgreich zu lernen.

Die Konzerte

In den jährlich angedachten Abschlusskonzerten können sich die Monsterfreunde Kinder einem großen Publikum präsentieren.

Die Initiatoren

Entwickelt wird das Programm von Michael Wagenthaler und Dr. Alfred Fogarassy mit Unterstützung aus einem kleinen Team von engagierten Menschen aus der Zivilgesellschaft.