Die Monsterfreunde:

das begleitende Volksschulprogramm.

Die Monsterfreunde sind mehr als sieben bunte Monster. Sie sind Begleiter bei Lernproblemen. Geschichtenerzähler. Problemlöser. Angstnehmer. Förderer des sinnerfassenden Lesens.

Sie verbinden Eltern und Kinder, Lehrkräfte und Kinder, Kinder untereinander durch die Kraft der Fantasie.

Sie lieben es, gemeinsam mit den Kindern zu musizieren. Denn Musik ist Weltsprache, die alle Menschen vereint – jenseits von Herkunft, Geschlecht, Aussehen oder finanziellen Möglichkeiten. Sie machen Lust auf Wissen und sind für alle Kinder verfügbar. Zeigen, dass jede und jeder etwas besonders gut kann – und dass viele Menschen gemeinsam mehr erreichen als einer alleine.

Wir haben das Monsterfreunde-Programm entwickelt, weil wir der Überzeugung sind, dass die Fantasie eine zentrale Rolle beim Lernen und Wissenserwerb spielen sollte.

Lernen gelingt am besten, wenn Inhalte mit Freude aufgenommen werden. Die Monsterfreunde sind dazu da, um diese Freude zu vermitteln. Monstermäßig!

Die 7 Elemente des Monsterfreunde-Programms

Das Programm besteht aus folgenden Elementen:

  • Die 7 Monster als Plüschtiere
  • Liederbücher mit den Monsterfreunde-Liedern
  • CDs zum Üben und Mitsingen
  • Abenteuergeschichten in verschiedenen Lesestufen
  • Fortbildungseinheiten für Lehrkräfte („Monsterclasses“) durch das Monsterfreunde-Team
  • Unterstützung durch professionelle Chorleiter und Chorleiterinnen
  • Verschiedene Auftritte (u.a. in der Wiener Stadthalle)

7 Dinge, die die Monsterfreunde den Kindern bringen

  • Sie fördern die sprachliche Kompetenz.
  • Sie führen zu höheren Lernerfolgen.
  • Sie begeistern Kinder für Schule und Wissen.
  • Sie fördern musikalische Fähigkeiten.
  • Sie vermitteln ein soziales Wertesystem.
  • Sie steigern die Konzentrationsfähigkeit.
  • Sie stärken das Selbstbewusstsein der Kinder.
hannah

Die Monstermappe gefällt mir. Alles macht Spaß.

Hannah, 9 Jahre

weronika

Monsterfrosch RE kann gut rechnen, deswegen finde ich ihn toll.

Weronika, 8 Jahre

emir

MI hat mir die Kopfstimme wach gezupft. Seitdem kann ich ganz hohe Töne singen!

Emir, 9 Jahre

quote01

Es fühlt sich so toll an, wenn einen die Lichter anstrahlen und alle vor Begeisterung in die Hände klatschen!

Anastasia, 10 Jahre

sarah

Seitdem ich die Monsterfreunde kenne, macht mir das Lesen noch mehr Spaß. Jede Geschichte ist ein Hit!

Sarah, 9 Jahre

mehmet

In jeder Monsterfreunde-Geschichte lernt man viel über das Land und die Menschen dort.

Mehmet, 8 Jahre

celine

Ich bin mit den Monsterfreunden sehr glücklich!

Celine, 9 Jahre

7 Dinge, die die Monsterfreunde den Lehrkräften bringen:

  • Die Monsterfreunde-Abenteuer ergänzen die Unterrichtsmaterialen perfekt.
  • Sie sind da für alle Volksschulkinder – von der ersten bis zur vierten Klasse.
  • Sie lassen sich flexibel einsetzen.
  • Sie schenken den Kindern Freude beim Lernen. Das unterstützt die Lehrkräfte beim Unterrichten.
  • Die Musik setzt Energien frei und bringt alle näher zusammen.
  • In der von den Monsterfreunden organisierten „Monsterclass“ können sich die Lehrkräfte weiterbilden, vernetzen und austauschen.
  • Und: Sie bekommen individuelle Betreuung durch das Monsterfreunde-Team.

7 Dinge, die die Monsterfreunde den Eltern bringen:

  • Die Kinder sind motiviert und freuen sich auf die Schule.
  • Die Monsterfreunde stärken die Eltern-Kind-Bindung.
  • Sie sorgen auch zuhause für Gesprächs- und Gesangsstoff.
  • Beim großen Abschlusskonzert erleben die Eltern ihre Kinder als richtige Stars auf der Bühne.
  • Sie können sich mit anderen Eltern vernetzen.
  • Eine große Monsterfreunde-Mappe, gefüllt mit vier Abenteuern und einem Liederbuch, ist im kleinen Unkostenbeitrag enthalten.
  • Eltern erleben live mit, wie ihre Kinder ihre musikalischen Kompetenzen mit professioneller Unterstützung durch Chorleiter und -leiterinnen ausbauen.

Schule

Lesen Sie nach, wie das Monsterfreunde-
Programm in der Schule abläuft.

Was passiert in der Schule?

Konzerte

Am Ende jedes Schuljahres findet das
große Konzert in der Stadthalle statt.

Vorhang auf!

Über uns

Wie aus seiner Idee 7 Monster wurden.
Wer steckt hinter den Monsterfreunden.

Wer dahinter steckt