Das Highlight: Die Monsterfreunde-Konzerte 2018

Der krönende Abschluss unseres Programms ist das große Monsterfreunde-Konzert, das am 12. Juni 2018 in der Halle D der Wiener Stadthalle stattfand.

So groß wie dieses Jahr war’s noch nie: 4.500 singende Kinder rockten am 12. Juni 2018 in zwei Konzerten die Bühne – im größten Konzertsaal Österreichs, der beeindruckenden Halle D der Wiener Stadthalle. Ein Ort, wo sich die Monster wie Zuhause fühlen.

Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 40 Volksschulen von den sieben Monsterfreunden und dem großen Monsterfreunde-Sinfonieorchester der Musikschule Wien unter der Leitung von Michael Wagenthaler (Dirigent des Monsterfreunde-Kinderchors) und Daniel Muck (Dirigent des Monsterfreunde-Sinfonieorchester)

konz18-1
konz18-5
konz18-7
konz18-03
konz18-01
konz18-3
konz18-2
konz18-04
konz18-02
konz18-4
konz18-05
konz18-8
konz18-6
konz18-06

Monsterstarke Unterstützung!

Auch dieses Jahr unterstützen die Monsterfreunde Stars wie Eurovision Songcontest-Teilnehmer Cesàr Sampson, Entertainerin Jazz Gitti und Ballett-Superstars Kirill Kourlaev und Olga Esina. Den Ehrenschutz beider Konzerte übernahm Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Die künstlerische Schirmherrschaft trug Stardirigent Franz Welser-Möst.

Anmeldung zum Monsterfreunde Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erfahre einmal im Quartal alle Neuigkeiten von den Monsterfreunden

Das war das Konzert 2017.

Damit alle 2.800 Kinder auf die Bühne konnten, fanden am 13. Juni 2017 drei Konzerte in der Halle F der Wiener Stadthalle statt – wieder in Begleitung des 50-köpfigen Sinfonieorchesters.

konzert2017-1
konzert2017-2
konzert2017-3
konzert2017-5
konzert2017-9
konzert2017-10
konzert2017-8
konzert2017-7
konzert2017-4
konzert2017-11
konzert2017-6
konzert2017-12
konzert2017-13
konzert-seite3
konzert-seite4
konzert-seite5

Und das war das allererste Konzert 2016.

Am 6. Juni 2016 fand das erste große Monsterfreunde-Konzert in der Wiener Stadthalle statt: 750 Kinder begeisterten Eltern und Lehrkräfte mit einer unvergesslichen Performance in Begleitung des 50-köpfigen Sinfonieorchesters.

Wir danken unseren Partnern.

Was wären wir nur ohne unsere großartigen Unterstützer?

partner

Außerdem freuen wir uns, dass namhafte Künstlerinnen und Künstler wie die Sopranistin Natalia Ushakova, Christina Karnicnik (ORF), Beatboxer FII, Modeschöpfer La Hong, Ballett-Superstar Kirill Kourlaev und die Prima Ballerina der Wiener Staatsoper Olga Esina die Kinder während den Auftritten mit ihrer Kunst unterstützen. Ein monstermäßiges Dankeschön an euch alle!

Auch abseits des großen Konzerts in der Wiener Stadthalle passiert Monstermäßiges…

Besuchen Sie dazu unseren Blog!

Zu den Artikeln